Suche

Windmühlenmesser K5 Kochmesser Walnuss

(1 Kundenrezension)

159,99 

Service

1x Professionelles Nachschärfen der Messer inklusive

Marke

Serie

K-Serie

Klingenlänge

Gesamtlänge

30 cm

Gewicht

162 g

Klingenmaterial

Chrom Vanadium Molybdän – geschmiedet

Nieten

Messing

Schliff

Solinger Dünnschliff

Griffmaterial

Walnussholz

Spülmaschinen geeignet

Nein

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-4 Tage

Express-Lieferung möglich
Express-Lieferung = Ihre Sendung ist besonders eilig? Zustellung am nächsten Werktag durch unseren Express-Service.* *Bei Bestellungen, die bis 12 Uhr eingehen.
Standard-Lieferung: Schnelle Lieferung (ca. 2-4 Werktage), Haftung bis zu 500 EUR inklusive, Lieferung online verfolgen, Klimaneutraler Versand inklusive

  • Recycling Verpackung von Messern
Made in Solingen. Dieser Artikel wird in Solingen gefertigt. Made in Solingen. Dieser Artikel wird in Solingen gefertigt.

Beschreibung

Besonderheiten:

  • Aus einem Stück Stahl geschmiedet
  • Lange Schnitthaltigkeit
  • Griffe aus dunkelbraun gemaserten Walnussholz
  • Geschliffen mit dem original Solinger Dünnschliff

 

Windmühlenmesser K5 Kochmesser

Hier haben wir die sehr effiziente Klingenform des japanischen Gyoto-Kochmessers zugrunde gelegt und mit unserem ausbalancierten K-Griff kombiniert. Für klassische Kochmesserarbeit. Für unsere Walnussholzgriffe werden Stücke aus der Wurzel oder aus dem Stamm nahe der Wurzel verarbeitet. Das Holz kommt aus dem Badischen und aus Frankreich. Es ist hart, von elegantem Schwarzbraun und wunderschön verwirbelt gemasert -rar, edel und sehr haltbar, ein wirkliches Kleinod unter den europäischen Hölzern.

 

Schärfgutschein

Mit dem Kauf von diesem Messer schenken wir Ihnen eine Gutscheinkarte für ein professionelles Nachschärfen gratis dazu.  Auch die besten Messer verlieren mit der Zeit, trotz optimaler Anwendung und Lagerung, an Schärfe. Ist der Prozess zu weit fortgeschritten, reicht das Schärfen durch einen Wetzstahl nicht mehr aus. Mit unserem Schärfgutschein geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Messer wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Ihre Messer werden bei der Wasserkraft Manufaktur im Solinger Wipperkotten nachgeschärft. Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Gutscheinkarte.

 

 

Windmühlenmesser – K – Serie:

Die neuen Kochmesser der K-Serie zeichnen sich durch verschiedene außergewöhnliche Produkteigenschaften aus. Grundsätzlich weisen die Klingen der K-Serie eine Härte von 60 HRC auf. Bei diesen Klingen wird ein Stahl mit einem Kohlenstoffgehalt von 0,7%, kombiniert mit einem Chrom-Gehalt von 14,5% verwendet. Dies bedingt zum einen die gewünschte Rostbeständigkeit, zum anderen aber auch die außerordentliche Härte von 60 HRC (Rockwell), die den Klingen eine lange Schnitthaltigkeit beschert.

Anmerkung: Aufgrund des hohen Kohlenstoffgehaltes kann es auch bei den rostfreien Messern zu einer ganz leichten Verfärbung der Klinge in Form eines Nebelschleiers
kommen, es ist ein typisches Zeichen dieses besonderen Materials.

Geschliffen sind die Klingen im “Kesselschen Walkschliff”, einer Sonderform des Solinger Dünnschliffes. In dieser handwerklichen Schliffart gefertigte Klingen weisen durch ihre Geometrie
eine besondere Stabilität trotz des sehr feinen Dünnschliffes auf. Natürlich sind die Klingen traditionell von Hand blaugepließtet. Die Griffe zeichnen sich durch die ovale, geschwungene Form und der damit einhergehenden
ausgewogenen Balance aus und bedingen durch die Materialien wie heimische Naturhölzer und weichgriffige Kunststoffe eine angenehme Haptik. Die Form ist die Fortführung des Erfolgdesigns K, welches im Jahr 2003 zum ersten Mal beim Brotmesser Grandmoulin umgesetzt wurde.

Windmühlenmesser:

Seit Gründerzeiten hat das solide Handwerk bei der “Windmühle” eine maßgebliche Rolle gespielt. Die Kunst des Messerschleifens war kompromisslose, ehrliche Arbeit. Daran hat sich bis heute im Wesentlichen nichts verändert. Es ist eine langjährig erlernte, sensible Facharbeit, die geschickte, einfühlsame Hände, Geduld und ein gutes Auge verlangt. Im Gegensatz zu den meisten Messern von heute werden die “Windmühlenmesser” noch immer nach dem Prinzip des “Solinger Dünnschliffes” geschliffen und von Hand “fein- oder blaugepließtet” (Pließten ist ein spezieller Feinschliff). Das “Pließten” gehört seit jeher zu den aufwendigsten Techniken des Schleifhandwerks in Solingen. Auch das “Reiden und Ausmachen”, das Montieren der Griffe an die Klingen und das feine Ausarbeiten und Polieren der Holzgriffe aus der freien Hand zählen zu diesen Handwerken, die bei Windmühlenmesser noch bis heute Anwendung finden.

 

 

1 Bewertung für Windmühlenmesser K5 Kochmesser Walnuss

  1. Manfred

    Beste Qualität, ersetzt mein altes Windmühlenmesser. !

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  • Credo
  • Eickhorn Solingen
  • Erbe
  • Felix Solingen
  • Gehring Solingen
  • Güde Solingen
  • Hartkopf Solingen
  • Hubertus Solingen
  • Jack & Lucy
  • Kretzer Solingen
  • Linder Solingen
  • Carl Mertens Solingen
  • Merkur Stahlwaren
  • Nesmuk Solingen
  • Niegeloh Solingen
  • Otter Solingen
  • Puma Solingen
  • Puma IP Solingen
  • Robert Klaas Solingen
  • Rotwild Solingen
  • Triangle Solingen
  • Windmühlenmesser
  • Witte Solingen
  • Wüsthof Solingen
Schließen