Wüsthof

  • Filter öffnen

    Wüsthof Messer – Made in Solingen

    Die Messerstadt Solingen – eine Stadt, die weltweit bekannt ist. Die Wüsthof Messer werden in 40 Arbeitsschritten gefertigt und stehen seit mehr als 200 Jahren für Qualität und Schärfe. Während andere Unternehmen ihre Messer-Produktion ins Ausland wie Südamerika oder Asien verlegen, legt Wüsthof großen Wert auf die deutsche Wertarbeit. Und nicht nur dass ist der Grund, warum die Messer „Made in Solingen“ sind: Die Identität der Klingenstadt Solingen und das Erbe sind weitere Gründe, weiterhin in Deutschland zu produzieren.

    Wüsthof Messer bei Messervertrieb Rottner

    Im Online-Shop von Messervertrieb Rottner finden Sie verschiedene Koch- und Küchenmesser der Marke Wüsthof wie zum Beispiel:

    Sie möchten etwas ganz Besonderes für Ihre Küche und Ihre Kochleidenschaft? Wie wäre es mit einem Messerblock mit den in der Küche gebräuchlichen Messern? Wüsthof-Küchenmesser: in großer Auswahl in unserem Online-Shop.

    Jedes dieser Messer wird in 40 Arbeitsschritten aus dem Wüsthof Stahl hergestellt. Bei dem Material handelt es sich um ein spezielles Gemisch aus Vanadium, Chrom, Edelstahl und Molybdän. Gefertigt wird mit modernster Roboter- und Lasertechnik, um präzise Ergebnisse zu erhalten. Und dort, wo Handarbeit und Fingerspitzengefühl und ein gutes Auge erforderlich sind, verlässt sich das Unternehmen auf seine Mitarbeiter.

    Hochwertige Küchenmesser – die Merkmale

    Hochwertige Küchen- und Kochmesser zeichnen sich durch ihre dauerhafte Schärfe, ihre Belastbarkeit und das einfache Nachschärfen aus. Der ergonomisch geformte Griff bietet nicht nur eine gute Griffigkeit, sondern verhindert ein versehentliches Abrutschen. Die Wüsthof-Küchenmesser bewähren sich beim täglichen Gebrauch und überzeugen durch ihre hervorragende Funktionalität.

    wuesthof-epicure-messer-video-bild











    Welches Wüsthof-Messer für welches Schnittgut?

    Insgesamt gibt es 350 verschiedene Wüsthof-Messer, die sich in ihrer Klingenlänge und ihrer Klingenform unterscheiden. Gerade, lange, kurze oder gebogene Klinge – jedes Messer eignet sich zum Schneiden eines bestimmten Schnittguts. Messer mit einer glatten Schneide, der so genannten Wate, sind zum Schneiden von Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst geeignet. Zum Schneiden von Brot sind die Wüstenhof-Messer mit Wellenschliff perfekt. Aber auch harte Lebensmittel wie Schinken oder Hartkäse lassen sich mit den Wellenschliff-Messern sehr gut schneiden.

    Unser Tipp: Die Bezeichnung des Messers lässt bereits auf den Einsatzzweck schließen.

    Schließen