Puma IP

  • Beste Qualität aus Tradition und Fortschritt - Puma Outdoormesser

    Seit über 250 stellt die Solinger Messerfirma Puma hochwertige Outdoormesser her und erfreut so Jäger und Naturfreunde seit Jahrhunderten. Den Sitz hat Puma IP in der Stadt Solingen, die nicht ohne Grund den Namen Klingenstadt trägt.

    Die Marke Puma IP

    Puma IP ist eine Marke von Puma Solingen, welche einer Zusammenarbeit mit einer spanischen Manufaktur entspringt. Die Messer werden in Solingen entworfen und kontrolliert, aber hergestellt in Spanien. Dabei bekommen die Puma Outdoormesser einen mediterranen Hauch, wie z.B. Griffe aus robusten Olivenholz statt dem klassischen Hirschhorn. So hat die Firma Puma eigens für seine Puma IP Marke einige Klassiker neu entworfen und mit spanischen Einfluss gefertigt. Dazu gehören das Puma IP Jagdnicker 240 olive, Puma IP Schwarzwild und Puma IP White Hunter 240 olive.

    Zwischen Tradition und Fortschritt - Outdoormesser von Puma

    Die traditionelle Manufaktur behält bei PUMA ihren größten Wert. Auf das handwerkliche Können ihrer Mitarbeiter, deren Ideenreichtum und Persönlichkeit will die Traditionsreiche Firma auf keinen Fall verzichten. Die langjährigen Mitarbeiter bringen Fähigkeiten mit,  die eine Maschine nicht ersetzen kann. Deshalb steht auch am Ende eines jeden Prozesses nach wie vor die Qualitätsprüfung durch das erfahrene Auge der Mitarbeiter an. Puma Solingen ist heute führend auf dem Gebiet der Fertigung von Jagd-, Sport- und Outdoormesser. Weltweit ist der Name Puma ein Synonym für höchste Qualität und messertechnisches Know how. Beim Entwerfen der Messer-Kollektionen vertraut Puma IP auf die langjährigen Erfahrungen und Fähigkeiten führender Messermacher, Designer, Jagd- und Trekking-Spezialisten. Sie tragen einen großen Teil dazu bei, dass am Ende ein Produkt entsteht, das der vollsten Zufriedenheit der Kunden entspricht.

    Schließen