Spickmesser

  • Spickmesser

    Das Spickmesser ist ein kleiner Allrounder, der weitaus mehr als nur “spicken” kann. Das kurze Messer, dessen Klingenlänge ungefähr seiner Grifflänge entspricht, liegt gut und sicher in der Hand, so dass sich diverse Schneidearbeiten hervorragend mit ihm bewältigen lassen. Ganz gleich ob beim Schneiden von Gemüse, Obst, kleineren Fleischportionen oder beim Hacken von Kräutern, das Spickmesser aus Solingen ist den unterschiedlichen Ansprüchen gewachsen und erfreut sich daher großer Beliebtheit. Wegen seiner Vielseitigkeit gehört es daher auch zum Standard in unseren Messer-Sets.

    Hochwertige Spickmesser aus Solingen

    Ein Spickmesser, auch Allzweckmesser genannt, zeichnet sich durch eine schmale Klingenform und einen kurzen Griff aus. Spickmesser aus Solingen werden aus einem besonders robustem Stahl gefertigt, der nicht rosten kann und gleichzeitig für eine optimale Kraftübertragung auf das Schneidgut sorgt. Mit einem Holzgriff oder einem Griff aus Kunststoff mit Nieten lässt sich ein Spickmesser erwerben, das durch den ergonomischen Griff und das leichte Gewicht besonders gut in der Hand liegt. Die Klingenlänge von einem Solinger Spickmesser liegt üblicherweise zwischen 8 und 15 cm.

    Universalmesser für ein breites Einsatzfeld

    Die kurze spitz zulaufende Klinge bietet beim Schneiden ein breites Einsatzfeld. So kann das Solinger Spickmesser zum Teilen und Schälen von Obst und Gemüse genutzt werden. Aber auch zum Spicken von Fleisch oder zum Schneiden von Wurst lässt sich das Allzweckmesser in der Kochoase gut einsetzten. Oft wird ein Spickmesser zum Zerkleinern von Zwiebeln, Knoblauch oder Kräutern verwendet. Grundsätzlich sind alle detaillierten und feinen Arbeiten mit diesem universellen Schneidwerkzeug möglich. Sogar als Filetiermesser kann es ersatzweise für kleine Fische dienen, wenn ein entsprechendes Spezialmesser dafür in der Küche fehlt.

    Kompakte Helfer für Hobby- und Meisterköche

    Einfach lässt sich ein Spickmesser aus Solingen reinigen, da es lediglich mit klarem Wasser abgespült werden muss. Feste Fettreste lassen sich hingegen mit etwas Spülmittel leicht von der Klinge lösen. Um die Schärfe der Klinge zu erhalten, sollte man auf die Reinigung in der Spülmaschine dieses Profimessers gänzlich verzichten. Nach dem Säubern empfiehlt sich das zügige Abtrocknen mit einem Küchentuch, um Flugrost zu vermeiden. Ohne Mühe lässt sich die Klinge immer wieder nachschärfen und gleitet anschließend wieder rasiermesserscharf durch die Lebensmittel. Ebenso sind Allzweckmesser aus Deutschland zum Drapieren von Buffetplatten gut geeignet, da sich viele Zutaten mit der Messerspitze leicht aufnehmen und ablegen lassen.

    Beste Qualität für höchste Ansprüche

    Wir von Messervertrieb Rottner garantieren Ihnen stets höchste Qualität von Material und Verarbeitung unserer Waren. Unsere Spickmesser beziehen wir ausschließlich von namhaften Solinger Messermanufakturen wie Güde, Felix oder Carl Mertens mit denen wir eine enge Zusammenarbeit pflegen. Unsere Qualitätsmesser begleiten Sie bei richtiger Pflege ein Leben lang! Falls Sie Fragen zu Ihrem Kauf oder auch der Pflege Ihres Messers haben, kontaktieren Sie uns, wir stehen Ihnen mit unserer Erfahrung gern beratend zur Seite.

    Schließen